Wie jedes Jahr haben die Tiftlingeröder Grundschüler auch dieses Jahr kräftig Fasching gefeiert. Ab 8.00 Uhr hieß es Helau in unserer Turnhalle. Es wurde gemeinsam getanzt, gesungen und gespannt den Darbietungen der einzelnen Klassen gelauscht.

Klasse 1 spielte ein Zauberlied auf der Mundharmonika und stimmte so in gemeinsames Musizieren ein.

Klasse 2 präsentierte neben lustigen Kinderwitzen einen tollen Tanz.

Die Kinder der Klasse 3 forderten mit Märchenrätseln alle Schüler und Schülerinnen zum Mitmachen auf.

Im Anschluss daran hieß es: „Jungs gegen Mädchen, Mädchen gegen Jungs“.

Die Jungs nahmen alle Kinder mit in die Welt von Star Wars.

Die Mädchen der vierten Klasse präsentierten stolz ihren selbst eingeübten Tanz mit Rad und tollen Moves.

Mia zeigte stolz, wie sie ihre Pois schwingen kann.

Auch unsere neuen Tanzsäcke feierten im Rahmen des Programms ihre Premiere. Finanzieren konnten wir sie durch unseren Sponsorenlauf.

Im Anschluss an das bunte Programm wartete in der Pausenhalle ein üppiges, abwechslungsreiches Buffet mit vielen Leckereien auf die Jecken. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an alle Eltern, die sich mit viel Liebe zum Detail und jeder Menge Fleiß beteiligt haben.

Nach der ersten Stärkung zogen die Karnevalisten dann, unterstützt von der Freiwilligen Feuerwehr Tiftlingerode, durch die Straßen von Tiftlingerode. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an die Feuerwehr.

Zurück in der Schule verteilten sich die Schüler auf die einzelnen Stationen. Es gab lustige Spiele in der Turnhalle, freche Spiele die viel Geschick forderten, die Möglichkeit zu Basteln, eine Ruheoase zum Entspannen und das geliebte Löffelspiel.

Lustige Spiele in der Turnhalle:

Freche Spiele:

Basteln:

 

Löffelspiel:

Entspannung: