Gemeinsamer Sportunterricht mit der Tagesstätte St. Raphael 

Seit über 10 Jahren besteht eine Kooperation zwischen unserer Schule und der Tagesstätte St. Raphael.
Im Abstand von zwei Wochen führen wir mit den Kindern der Tagesstätte eine gemeinsame Unterrichtsstunde im Fach Sport durch.
Diese dient dazu, Vorteile und Ängste gegenüber Kindern mit Beeinträchtigungen und Behinderungen abzubauen. Die Kinder in unserer Schule treten offen und hilfsbereit auf und sind interessiert daran, mehr über die Kinder zu erfahren.
Einmal im Jahr lädt uns die Tagesstätte in ihre Einrichtung ein. Im Rahmen dieses Besuchs  werden wir durch das Haus geführt und können Fragen stellen.
Das abschließende gemeinsame Spielen auf dem Spielplatz der Einrichtung und eine Eis für alle bereitet den Kindern viel Freude.